Von Punkten, Sternen und Trauben

13. März 2015 | von Eva in Allgemein

Die Weinwelt ist klein…. Von unserem Partnerwinzer Ze’ev Dunia von der Seahorse winery aus Israel erreichten uns heute per Mail die ersten Glückwünsche zu dem Artikel von Michael Schmitt, dem Verkoster aus dem Team von Jancis Robinson, der bei der Hommage auf Hans Lang die Wisselbrunnen Rieslinge und die Johann Maximilian Spätburgunder verkostet hat. Hier kann man den Artikel (in Englischer Sprache) nachlesen….

Hier geht es zu den Tastingnotes von Mario Scheuermann, die vor kurzem im Weinwisser veröffentlicht wurden…

Und hier sind Mario Scheuermanns Bewertungen der Wisselbrunnen Vertikale…. ,mit Bewertungen aktueller Jahrgänge von 89 – 93! Punkten, nachzulesen

Und wenn ich gerade schon mal dabei bin….

…. Jancis Robinsons Bewertung unser 2002er Schützenhaus Spätlese mit 17,5 von 20 Punkten!

…. Jancis Robinsons Bewertung unseres 2013er Schützenhaus Riesling trocken VDP.ERSTE LAGE mit 17,5 von 20 Punkten!

…. Bewertungen unseres Weinguts-Portfolios im aktuellen Falstaff Führer, Eichelmann und Gault Millau

Wir freuen uns sehr, dass uns das Schicksal ein so renommiertes Weingut zugeführt hat. Unsere Startposition ist anspruchsvoll, aber die Verkostungen unseres ersten eigenen Jahrgangs 2014 aus dem Fass sind vielversprechend und wir sind überzeugt, dass wir über kurz oder lang den bisherigen Bewertungen des Weinguts noch eines drauf setzen können….

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

2 Responses



Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

, or