Vom Rheingau in die Schweiz

11. Februar 2016 | von Eva in Allgemein

Kuhnweine

Urban Kaufmann bringt junge und herrlich gereifte Weine aus dem Rheingau in die Schweiz

Am kommenden Samstag haben alle Schweizer Weinliebhaber die Gelegenheit zu erleben, wie gut die jungen Rieslinge und Pinot Noirs aus dem Rheingau schmecken und wie vorteilhaft diese sich mit ein paar Jahren Flaschenreife entwickeln können. Vom WISSELBRUNNEN, das ist eine der besten Grand-Cru-Lage in Hattenheim, gibt es die drei grossen Jahrgänge 2014, 2009 und 2003 zu probieren. Faszinierend zu erleben, wie ein Wein sich aromatisch zwar verändern kann, am Ende aber doch im Charakter derselbe bleibt. Sie werden es erleben, da kommt richtig Freude auf. Auch die vier Pinot Noirs haben sehr viel zu bieten. Perfekt reif sind auch die edelsüssen Rieslinge, es gibt eine Spätlese aus 2002 und aus 2005 eine Auslese und eine Beerenauslese.
Logisch, dass Urban Kaufmann auch perfekt gereiften Appenzellerkäse zum Probieren mitbringt, schliesslich hat er die erste Hälfte seines Lebens der Herstellung von hochkarätigem Appenzeller gewidmet.

Die Degustation beginnt um 11 Uhr und dauert bis ca. 16 Uhr
peterkuhnweine.ch, Früeblistrasse 3a, 8157 Dielsdorf
Tel 044 840 90 10
contact@peterkuhnweine.ch
www.peterkuhnweine.ch

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

, or