Erntewetter

21. September 2014 | von Eva in Allgemein

Wenn auch ein wenig widerwillig, so möchte ich doch ein Wort noch zum derzeitigen Wetterzustand loswerden. Ein Zustand, wie er fast nicht schlimmer sein könnte.

Vor zwei Tagen waren wir voll Zuversicht, denn die Sorgfalt und Mehrarbeit in den Weinbergen, die wir in unserem ersten Jahr walten ließen, zeichnete sich im Vergleich mit vielen Nachbarweinbergen, unbedingt aus.

Aber das Gewitter gestern und die schwüle Feuchtigkeit mit dem Regen, der sich über Stunden hier ergoß, macht uns wieder demütig und auch ein wenig bange, wohin das noch führen soll.

Die weißen Burgunder werden wir jetzt ganz schnell holen, und die roten auch, vielleicht einen Tick früher als wir es noch letzte Woche entschieden hätten.

Aber der Riesling… der sollte wirklich noch ein wenig reifen können!

Zum Glück sagt die Wetterprognose für die kommende Woche trockenes Wetter voraus.

In diesem Fall glauben wir an die Prognose und hoffe, dass sich auch unser Herrgott danach richten will :-)….

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

, or